Überraschungs-Schnupperunterricht



Liebe Schülerinnen und Schüler der 4. Klasse, liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,


die erste Unterrichtsstunde am Eichsfeld-Gymnasium kann in diesem Jahr online erlebt werden. Werdet als Zuhörer und Zuschauer Teil einer unserer Videokonferenzen und erlebt so, wie wir - auch in Zeiten von Corona - am EGD gemeinsam lernen und arbeiten. Am Ende der Unterrichtsstunde bleiben noch einige EGD-Schülerinnen und -Schüler und die Lehrkraft in der Konferenz und stehen für Fragen aller Art zur Verfügung.

Warum Überraschungs-Schnupperunterricht?


Nach dem Zufallsprinzip soll eine gerechte Zuordnung erfolgen, um allen interessierten Kindern die Teilnahme an einer Schnupperstunde zu ermöglichen. In welche Stunde und in welches Fach hineingeschnuppert werden kann, ist also eine Überraschung.

Was wird zur Teilnahme benötigt?


Es wird ein internetfähiges Endgerät (am besten ein Tablet, Laptop oder PC) und eine E-Mailadresse benötigt. Fragen können im Anschluss an den Unterricht über den Chat oder via Mikrofon gestellt werden.

Wie kann ich teilnehmen?


Um an dem Schnupperunterricht teilnehmen zu können, schreiben Sie bitte eine kurze, formlose E-Mail bis Samstag, 13.03.2021, 18:00 Uhr, an die Adresse willkommen@eichsfeld-gymnasium.de. Sie erhalten dann den Link zur Teilnahme an der Konferenz als Antwort auf die E-Mail. Die Antwort erhalten Sie mindestens 24 Stunden vor Konferenzbeginn, bitte überprüfen Sie ggf. Ihren Spam-Ordner.

Wann findet der Schnupperunterricht statt?


Die Konferenzen beginnen am Freitag, 19.03.2021 um 16:00 Uhr. Der Unterricht selbst startet um 16:15 Uhr.